Veranstaltungsarchiv

Serious Games

20. Juli, 10. August und 11. September 2020, Haus Römerland Carnuntum

Serious Game – Wir entwickeln ein Spiel zum Lernen

Über den Sommer begannen wir gemeinsam mit CityGamesVienna  und der Universität für Bodenkultur ein Serious Game zu entwickeln.

Ein Serious Game ist ein Spiel zu einem ernsthaften Thema – es wird beim Spielen gelernt. Das Spiel macht die Themen unseres gemeinsamen Projekts Selbstermächtigung, Selbstorganisation und regionaler Transformation der Region Römerland Carnuntum erlebbar. Auch die Szenarien und die gemeinsam entwickelte Vision spielen eine zentrale Rolle in dem Serious Game.

Am 20. Juli, 10. August und am 11. September fanden die ersten Testrunden statt um so ein Spiel zu entwickeln. So viel wird schon verraten: es wird ein Brettspiel kombiniert mit einem Adventure Game. Zu Beginn dürfen Mitglieder des Zukunftrates dieses Spiel spielen, aber dann natürlich auch alle anderen Römerländer*innen. Und: wer weiß, vielleicht machen wir daraus sogar ein Brettspiel für zuhause, dass in keiner regionalen Spiele-Samlung mehr fehlen darf. 🙂

Bilder 

Der nächste Workshop findet am 11. September im Haus Römerland Carnuntum statt. Anmeldungen gerne möglich unter: zukunftsrat@roemerland-carnuntum.at

Meilensteine am Weg zum Römerland Carnuntum 2040
Näheres zum Forschungsprojekt Römerland Carnuntum 2040

 

Kontakt: zukunftsrat@roemerland-carnuntum.at
Bei Fragen melden Sie sich bitte bei DI Cornelia Fischer, MSc. unter cornelia.fischer@boku.ac.at  oder 0676 965 30 77.