Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Wer bin Ich, und wenn ja, welcher?“

März 26 9:00 - 16:00

€98

Seminartag mit Dir. Mag. Reinhard RANSBÖCK

„Wer bin Ich, und wenn ja, welcher?“

Ort:                     
Haus Römerland Carnuntum, 2460 Bruck an der Leitha, Fischamenderstraße 12

Termin:
Samstag, 26. März 2022, 9:00 bis 16:00 Uhr
(2. Termin im Herbst, am 24. September)

Teilnahmebeitrag:
98 Euro (für Mitglieder des Club of Rome Carnuntum 18 Euro)
Wir suchen für dieses Seminar um Förderung an. Bei Bewilligung reduziert sich der angegebene Betrag entsprechend der Fördersumme.

 Worum es geht:
In Anlehnung an einen Buchtitel des deutschen Philosophie-Shooting Stars Richard David Precht bietet der Club of Rome Carnuntum einen Seminartag für Menschen mit Führungsaufgaben in der Region an – auch für jene „Führungskräfte“, die sich manchmal gar nicht als solche sehen, also z.B. auch für Menschen im kommunalen Dienst, für Pädagoginnen und Pädagogen und für viele mehr.

Herz und Hirn sollen dabei einen gleichwertigen Rang einnehmen. Die Analyse der eigenen (Führungs)-Persönlichkeit, Typologie von Führungskräften sowie das Kennenlernen von Führungsgrundsätzen sind dabei Aufgabenfelder für das Hirn. Das Herz als Synonym für den intuitiven Zugang zur eigenen Person, zum eigenen Charakter, wird Anregungen finden durch geführte Meditationen und dem Angebot, deren Erkenntnisse in den Seminar-Kontext zu integrieren.

Und dies frei nach dem Motto: „Die Biographie macht jeden Menschen zu dem, was er ist. Es liegt an jedem Einzelnen, diesen Prozess zu verstehen, zu gestalten und davon zu profitieren.“

Der große Schweizer Psychoanalytiker C. G. Jung konnte trefflich darstellen, dass die bewusste Komponente des Menschen gut mit der Spitze eines Eisberges vergleichbar erscheint. Der gewaltige, unter der Wasseroberfläche befindliche, Teil des Eisberges treibt uns Menschen jedoch wirklich an. Die Wirkmächtigkeit von Emotionalität und Unterbewusstsein stehen heute auch für die moderne Wissenschaft außer Frage. Der Königsweg, um mit dieser bedeutsamen Sphäre in Kontakt zu treten, ist unsere jeweils eigene Intuition. In Form von geführten Meditationen beginnt sich der verborgene Teil des Eisberges zu erschließen.

Der Mehrwert des Seminartages kann somit in der Verbindung der Sphäre der Rationalität mit derjenigen der Intuition liegen.

„Warum mich meine eigene Biographie antreibt, ein solches Seminar anzubieten? In jungen Jahren Erfahrungen als Offizier, mehr als ein Jahrzehnt pädagogische Arbeit an NÖ Schulen, die akademische Komponente der Uni Wien in Verbindung mit fachlichen Fortbildungen, pädagogische Führungsverantwortung als Direktor der NÖ Mittelschule in Lanzendorf sowie Ausbildung zum Intuitionstrainer inklusive Meditations-Praxis haben als Puzzlesteine meinen Lebensweg geformt. Nun möchte ich diese Bestandteile bündeln und anderen Menschen zur Verfügung stellen“, so Reinhard Ransböck.

Anmeldung: anmeldung@clubofrome-carnuntum.at

Mag. Reinhard Ransböck, Strauchgasse 4, 2440 Moosbrunn

Hier ein Beitrag von Mag. Ransböck zum Thema Mediation und Männlichkeit

 

 

Details

Datum:
März 26
Zeit:
9:00 - 16:00
Eintritt:
€98
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Club of Rome Carnuntum
Telefon:
0664 963 77 84
E-Mail:
r.rupp@clubofrome-carnuntum.at

Veranstaltungsort

Haus Römerland Carnuntum
Fischamenderstrasse
Bruck an der Leitha, Niederösterreich 2460 Österreich
Google Karte anzeigen